Lebenslauf Frau Dr. rer. nat. Schmidt

Persönliche Daten

  • Geboren am 03.08.1968 in Hamburg-Harburg
  • Verheiratet, fünf Kinder

Wissenschaftliche Ausbildungswege

  • Abitur am Hamburger Gymnasium
  • Studium der Biologie an der Universität Hamburg (Vordiplom in Botanik, Zoologie, Chemie, Physik; Abschluss: Sehr gut)
  • Diplom in Biologie mit fachlicher Ausrichtung in Molekularbiologie, Mikrobiologie, Immunologie und Biochemie; Abschluss: Sehr gut
  • 1994 bis 1998 Dissertation in Molekularbiologie an der Technischen Universität Hamburg-Harburg, Abschluss: Sehr gut
  • seit Juli 1998 Qualifikationen in der Komplementärmedizin mit unterschiedlichen Fachrichtungen in selbständiger Tätigkeit

Qualifikationen

  • promovierte Molekularbiologin
  • Heilpraktikerin, ausgebildet an der Schule der Homöopathie und Heilpraktik in Hamburg (www.sdh-hamburg.de)
  • Orthomolekulare Medizinerin, ausgebildet vom Forum für orthomolekulare Medizin in München (www.f-o-m.de)
  • Anti-Aging-Therapeutin; ausgebildet an der an der Fachklinik für asthetische-plastische-kosmetische Chirurgie Aqualux in Bad Salzschlirf (www.aqualux.de)
  • Hildegard-Medizinerin, ausgebildet von Dr. Wighard Strehlow im Hildegard-Zentrum am Bodensee (www.st-hildegard.de)
  • Akupunkteurin mit verschiedenen Schwerpunkten: dänische Augenakupunktur nach Professor Boel (www.akupunktur2000.dk), ECIWO Akupunktur nach Professor Yingqing Zhang (www.eciwo.sdu.edu.cn), traditionelle chinesische Akupunktur zertifiziert durch die Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur (www.daegfa.de) und chinesische Arzneimittellehre zertifiziert durch die Internationale Gesellschaft für Chinesische Medizin e.V.(www.akupunktur.ch)

 

 

 

 


Home | Behandlungsmethoden | Laboruntersuchungen | Kontakt