Akne- Behandlung & Beratung

Unter Hautproblemen wie Akne leiden nicht nur Jugendliche, sondern auch eine Vielzahl von Erwachsenen. Hautunreinheiten wie Pickel sind nicht immer erblich oder hormonell bedingt. Die Ursachen sind oft vielfältig. Für eine effiziente Therapie von Hautkrankheiten müssen sowohl einzelnen Faktoren wie Vitamin A-Mangel, Zinkdefizit oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten ausgeschlossen werden. Manchmal destabilisieren auch Pilze im Darm das Immunsystem und lösen Akneschübe aus. Die Folgen sind oft fatal: Der Akne-Erreger Propionibacterium acnes vermehrt sich und oft hilft nur noch eine Antibiotika-Therapie. Aber genau hier beginnt der Teufelskreis: Die eigene Darmflora wird dadurch komplett durcheinander gewürfelt und der nächste Akneschub ist nur eine Frage der Zeit. Für eine effiziente Aknetherapie müssen deshalb alle Faktoren berücksichtigt werden: Mangelerscheinungen, Ernährungsfehler, Streßfaktoren, Darmdysbiosen und Nahrungsmittelunverträglichkeiten. In einem persönlichen Beratungsgespräch werden alle diese Parameter besprochen und untersucht. Ein abschließendes Ernährungs- und Maßnahmenprotokoll hilft so die Hautprobleme in Griff zu bekommen.

  

 


Home | Behandlungsmethoden | Laboruntersuchungen | Kontakt